Es ist 15:07, 07.03.2021

Sag zum Abschied leise Servus


Kategorie: Golfreport
Datum: 10.05.2006

Golfreport

Klagenfurt hat keine Minigolfanlage mehr. Zwischen Mininmundus und Schilda : ein Bericht des Kärtner Landesverbandes

Nachdem uns – 1. Klagenfurter Miniaturgolfclub – seit mehreren Jahren der Abriss der Anlage angekündigt wurde, ist dies im Frühjahr 2006 geschehen.

Einer der schönsten Minigolfplätze Österreichs wurde vernichtet.
Auf dieser Anlage wurden bedeutende Bewerbe durchgeführt.



Im Frühjahr 1992 wurde eine Bundesligarunde, danach die Österreichische Staatsmeisterschaft veranstaltet. Diese Staatsmeisterschaft wurde sowohl auf dem Minigolfplatz, als auch auf dem Miniaturgolfplatz ausgetragen.

Ein besonders schönes Ereignis war 1993 der Nationencup der Jugend und die Jugendeuropameisterschaft. Die Jugendlichen mit ihren Betreuern fühlten sich am Wörthersee sehr wohl.

Im Jahre 1996 wurde die Seniorenmeisterschaft ausgetragen. Danach konnten wir uns für keinen Grossbewerb interessieren, da es von Jahr zu Jahr hieß „der Platz“ wird abgerissen.

Nachdem wir in Klagenfurt jetzt weder einen Minigolfplatz, noch einen Miniaturgolfplatz besitzen, mussten wir uns eine neue Heimat suchen.
Diese fanden wir in Keutschach auf einer Miniaturgolfanlage. Am 12. Mai 2006 werden wir dort unsere „Wörtherseepokalturnier“ austragen.

Zusatz: Ein sinniger Text des Kärntner Schriftstellers Egyd Gstättner.

>>> Hier zum Text vom Egyd Gstättner <<<

Verfasser: Kärntner Bahnengolfverband

Archiv

Verfasser: walter.harris

Verfasser: walter.harris

Aufgabe in meiner Funktion als Bundessportwartes nach der Wiederwahl war, einen neuen Kader für die Saison 2012 zu erstellen. Auch wurde die Funktion der U 23 neu geregelt und wie bekannt ist, hat diese Aufgabe Markus Berger übernommen.


Verfasser: walter.harris

Von 14.7.2012 bis 22.4.2012 war es soweit.


Verfasser: walter.harris

Bereits zum dritten Mal engagierten sich die Vereine des OÖBGSV aus Altheim, Braunau, Eferding, Enns, Leonding, Linz-Lissfeld, Steyr-Resthof, Steyr-Münichholz und Steigerstraße-Linz beim österreichweiten Minigolftag


Verfasser: walter.harris

Gleichnamiger Slogan war auch der Einstieg zum Werbefilm der Sport & Fun Messe in Ried von 16. bis 18. März 2012. Dementsprechend wurde auch der Bahnengolfstand des Oberösterreichischen Bahnengolfsportverbandes am Anfang des Spots erwähnt und im Laufe des Berichtes des Öfteren gezeigt.


Verfasser: walter.harris

333 Einzelnennungen aus Österreich, Deutschland, Italien, Ungarn und Tschechien verzeichnete die Polizei-Sport-Vereinigung Steyr bei den Turnieren im Rahmen der 22. Internationalen Bahnengolfwoche in der Halle Garsten. Mit 137 Startern war die PSV-Hallentrophy dabei wieder das am besten besuchte Indoor Turnier in Österreich. Besonderes Highlight war in diesem Jahr die erstmalige Verwendung von Handys als mobile Scorekarten in Verbindung mit dem Turnierprogramm „BanGolfArena” des Schweden Lars Isberg. So konnten alle Bahnergebnisse in Sekundenschnelle auf die Anzeigentafel und ins Internet live übertragen werden.


Verfasser: walter.harris

Verfasser: walter.harris

ein durchwegs positives Erstprojekt!


Verfasser: walter.harris

Die 3 Tage in Eferding schließen Nahtlos an den 1. Kurs in Faak Am See an.


Verfasser: walter.harris

Liebe Sportfreunde aus ganz Österreich!


Verfasser: walter.harris

Verfasser: walter.harris

Am Verbandstag in Eugendorf hat man mich zum Seniorensportwart gewählt;


Verfasser: walter.harris

Meets Landeshauptmann!


Verfasser: walter.harris

Verfasser: walter.harris

Für Bahnengolf im BSFZ Faaker See!


Verfasser: walter.harris

-->