Es ist 03:38, 04.08.2021

Der ASKÖ BGC Diavolo Eferding zu Gast im Olympiazentrum Südstadt


Kategorie: Golfreport
Datum: 07.05.2013

Golfreport

Um unseren Jugendliche weiterhin genügend Abwechslung im Training bieten zu können, haben wir uns entschlossen, einen Samstag lang mit Balancetraining bei IMSB Austria im Olympiazentrum Südstadt zu verbringen. 9 unserer Lizenz Jugendlichen machten sich mit uns auf den Weg nach Maria Enzersdorf um dort in Sachen Balance ihren Körper besser kennen zu lernen und dabei ihre Standfestigkeit fürdas Spiel zu verbessern.

Nach einer kurzen Einführung in das Tagesprogramm durch den zertifizierten Sportinstruktor Heli Brunner-Plosky, wurden uns sehr viele Varianten gezeigt, wie man seine Balance, aber auch seine Konzentration darauf verbessern kann. Balancebrett, Balancestab, Gymnastikball und vieles mehr standen uns zum durchprobieren zur Verfügung. Reaktions- und Konzentrationsspiele auf diversen Geräten durften dabei natürlich auch nicht fehlen. Heli zeigte vor und dann ging es auch schon los. Binnen relativ kurzer Zeit konnten wir auch schon die Schwierigkeitsstufen erhöhen, und mit etwas Übung fühlte sich so manches unserer Girls auch schon auf einem Bein auf den Trainingsgeräten wohl. Das alles sollte zur Vorbereitung für den später folgenden S3 Check dienen.



Nach diesem doch sehr intensiven Balancetraining haben wir uns dann das erste Mal darin versucht auf den Balancestäben, von denen jeder Teilnehmer auch einen mit nach Hause nehmen durfte, Minigolf zu spielen. Ziel dabei war es, sich auf dem Stab zu halten und sich Minigolfbälle so genau als möglich zuzuspielen. Nurgut das ich die Fotos machen durfte :-) !



Interessant wurde es dann beim sogenannten S3 Check. Bei diesem Check wird festgestellt, wie es um die Balance des Körpers bestellt ist. Ob man einseitig belastet und wie es um das gesamte Balancegefühl des Körpers steht. Für mich persönlich war es umso Spannender, da ich ja schon letztes Jahr beim Kaderlehrgang der allgemeinen Klasse diesen Test gemacht habe und meine Daten von damals gespeichert waren. Ich habe im letzten Jahr zwar unregelmäßig aber doch etwas mehr für mich getan, und das hat man auch gleich bei der Auswertung gesehen. Mein Balancegefühl hat sich Zustand hat sich um eine ganze Schulnote verbessert! Nach dem Mittagessen hatten wir dann fast 3 Stunden intensives Training in der großen Turnhalle mit dem Balancesystem von Sypoba. Mit diesem System werden von unserem Trainer Heli einige österreichische Profisportler Trainiert die sich ganz an der Weltspitze befinden. Das doch sehr intensive und noch etwas schwierigere Training am Sypoba Brett hat uns dann noch eine Stufe weiter gebrach. Am Ende des Tages konnten wir uns schon balancierend auf dem Brett, das auf einerRolle stand, die Minigolfbälle zuspielen.



Dieses sehr abwechslungsreiche Training ist bei denJugendlichen, als auch bei uns Erwachsenen wirklich sehr gut angekommen. Und bereits während des Trainings haben die Kinder den Wunsch geäußert, das wir solche Trainings unbedingt wiederholen müssen. Nach dem Training gönnten wir uns noch ein großes Eis, und danach machten wir uns wieder auf den Heimweg nach Eferding.

Michael Zojer
BGC Diavolo Eferding


Verfasser: Michael Zojer

Archiv

Verfasser: walter.harris

Verfasser: walter.harris

Aufgabe in meiner Funktion als Bundessportwartes nach der Wiederwahl war, einen neuen Kader für die Saison 2012 zu erstellen. Auch wurde die Funktion der U 23 neu geregelt und wie bekannt ist, hat diese Aufgabe Markus Berger übernommen.


Verfasser: walter.harris

Von 14.7.2012 bis 22.4.2012 war es soweit.


Verfasser: walter.harris

Bereits zum dritten Mal engagierten sich die Vereine des OÖBGSV aus Altheim, Braunau, Eferding, Enns, Leonding, Linz-Lissfeld, Steyr-Resthof, Steyr-Münichholz und Steigerstraße-Linz beim österreichweiten Minigolftag


Verfasser: walter.harris

Gleichnamiger Slogan war auch der Einstieg zum Werbefilm der Sport & Fun Messe in Ried von 16. bis 18. März 2012. Dementsprechend wurde auch der Bahnengolfstand des Oberösterreichischen Bahnengolfsportverbandes am Anfang des Spots erwähnt und im Laufe des Berichtes des Öfteren gezeigt.


Verfasser: walter.harris

333 Einzelnennungen aus Österreich, Deutschland, Italien, Ungarn und Tschechien verzeichnete die Polizei-Sport-Vereinigung Steyr bei den Turnieren im Rahmen der 22. Internationalen Bahnengolfwoche in der Halle Garsten. Mit 137 Startern war die PSV-Hallentrophy dabei wieder das am besten besuchte Indoor Turnier in Österreich. Besonderes Highlight war in diesem Jahr die erstmalige Verwendung von Handys als mobile Scorekarten in Verbindung mit dem Turnierprogramm „BanGolfArena” des Schweden Lars Isberg. So konnten alle Bahnergebnisse in Sekundenschnelle auf die Anzeigentafel und ins Internet live übertragen werden.


Verfasser: walter.harris

Verfasser: walter.harris

ein durchwegs positives Erstprojekt!


Verfasser: walter.harris

Die 3 Tage in Eferding schließen Nahtlos an den 1. Kurs in Faak Am See an.


Verfasser: walter.harris

Liebe Sportfreunde aus ganz Österreich!


Verfasser: walter.harris

Verfasser: walter.harris

Am Verbandstag in Eugendorf hat man mich zum Seniorensportwart gewählt;


Verfasser: walter.harris

Meets Landeshauptmann!


Verfasser: walter.harris

Verfasser: walter.harris

Für Bahnengolf im BSFZ Faaker See!


Verfasser: walter.harris

-->