Es ist 13:00, 03.12.2021

Senioren Nationencup Appelscha 2013


Kategorie: Golfreport
Datum: 24.05.2013

Golfreport

Europameisterschaft auf Filz ist immer eine echte Herausforderung, wird doch auf diesem System sehr selten gespielt. Doch gesamt gesehen haben wir in Österreich sehr gute Filzspieler. Mit sieben Spielern und einem Betreuer ging es auf nach Holland, 1100km.... ganz schön heftig.

Appelscha ist ein kleines Dorf in Friesland, wo es eigentlich nichts gibt außer einer sehr schönen Minigolfanlage!
Mittwoch morgens waren alle mehr oder weniger fit auf der Anlage und wir versuchten mit viel Fleiß die Tücken der Bahnen zu erforschen. Und glaubt mir, davon gab es einige....

Manche Bahnen stellten sich als nicht so schwer heraus wie der erste Eindruck, andere dafür deutlich anspruchsvoller als erwartet. Bis zum ersten Bewerbstag, hatten wir auf jeder Bahn einen spielbaren Plan und gingen mit guter Stimmung unsere Aufgabe an. Worin bestand eigentlich unsere Aufgabe? Gewinnen? Gute Platzierung? Nein! Die wichtigste Aufgabe eines NC- Teams besteht darin, maximale Informationen der Anlage aufzusaugen und an die Mannschaft der Euro im Sommer weiterzugeben. Ich bin 100% überzeugt, das hat jeder Teilnehmer perfekt gemacht!

Da wir sieben Spieler am Start hatten, wurde von Österreich eine Mannschaft und drei Einzelspieler nominiert. So die Papierform, aufgetreten sind wir als EIN TEAM! Es war großartig, jeder war für jeden da, und unser neuer Betreuer Christian Schlager war überall!

Am Ende stand für uns ein zweiter Platz auf der Ergebnisliste, knapp von Deutschland (2 Schläge) im Finale bezwungen.

Bestscore im Einzel erzielte Gabi Rahmlow. 19 Schläge!!!!! Vorsprung auf den Zweitplatzierten war eine Leistung, der wir großen Respekt zollten. Gratuliere zu dieser Fabelleistung!

Das Hotel war leider ein Reinfall, wie voriges Jahr auch. Ich bin anscheinend ein Spezialist für schwache Hotels beim Nationencup.....doch im Sommer haben wir ein nettes Hotel in Assen.

Was ist bis zum Sommer noch zu erledigen?? Ich finde so einiges! Doch jeder weiß was zu machen ist und darum werden wir auch heuer wieder alles versuchen, um für Österreich erfolgreich abzuschneiden.

Nun möchte ich noch allen viel Erfolg bei den kommenden Großbewerben wünschen! Vergesst nicht, wenn ihr stürzt, gleich wieder aufstehen! Nur die liegenbleiben, haben keine Chance zu gewinnen!!

Reinhard Schuster
Seniorensportwart des ÖBGV


Verfasser: Reinhard Schuster

Archiv

Verfasser: walter.harris

Verfasser: walter.harris

Aufgabe in meiner Funktion als Bundessportwartes nach der Wiederwahl war, einen neuen Kader für die Saison 2012 zu erstellen. Auch wurde die Funktion der U 23 neu geregelt und wie bekannt ist, hat diese Aufgabe Markus Berger übernommen.


Verfasser: walter.harris

Von 14.7.2012 bis 22.4.2012 war es soweit.


Verfasser: walter.harris

Bereits zum dritten Mal engagierten sich die Vereine des OÖBGSV aus Altheim, Braunau, Eferding, Enns, Leonding, Linz-Lissfeld, Steyr-Resthof, Steyr-Münichholz und Steigerstraße-Linz beim österreichweiten Minigolftag


Verfasser: walter.harris

Gleichnamiger Slogan war auch der Einstieg zum Werbefilm der Sport & Fun Messe in Ried von 16. bis 18. März 2012. Dementsprechend wurde auch der Bahnengolfstand des Oberösterreichischen Bahnengolfsportverbandes am Anfang des Spots erwähnt und im Laufe des Berichtes des Öfteren gezeigt.


Verfasser: walter.harris

333 Einzelnennungen aus Österreich, Deutschland, Italien, Ungarn und Tschechien verzeichnete die Polizei-Sport-Vereinigung Steyr bei den Turnieren im Rahmen der 22. Internationalen Bahnengolfwoche in der Halle Garsten. Mit 137 Startern war die PSV-Hallentrophy dabei wieder das am besten besuchte Indoor Turnier in Österreich. Besonderes Highlight war in diesem Jahr die erstmalige Verwendung von Handys als mobile Scorekarten in Verbindung mit dem Turnierprogramm „BanGolfArena” des Schweden Lars Isberg. So konnten alle Bahnergebnisse in Sekundenschnelle auf die Anzeigentafel und ins Internet live übertragen werden.


Verfasser: walter.harris

Verfasser: walter.harris

ein durchwegs positives Erstprojekt!


Verfasser: walter.harris

Die 3 Tage in Eferding schließen Nahtlos an den 1. Kurs in Faak Am See an.


Verfasser: walter.harris

Liebe Sportfreunde aus ganz Österreich!


Verfasser: walter.harris

Verfasser: walter.harris

Am Verbandstag in Eugendorf hat man mich zum Seniorensportwart gewählt;


Verfasser: walter.harris

Meets Landeshauptmann!


Verfasser: walter.harris

Verfasser: walter.harris

Für Bahnengolf im BSFZ Faaker See!


Verfasser: walter.harris

-->